Hilfe
 
 
Gereift bis sie rot sind

Datenschutzbestimmungen

Liebe Kundin, lieber Kunde,

Wir, die Circle Products GmbH (folgend „Coffee Circle“), respektieren die Privatsphäre aller Kunden, die unsere Internetpräsenz unter www.coffeecircle.com, www.coffeecircle.at bzw. www.coffeecircle.ch nutzen. Das bedeutet, dass wir dem Schutz der Nutzer- und Kundendaten oberste Priorität einräumen und uns dazu verpflichten, die vom Nutzer zur Verfügung gestellten Informationen jederzeit mit größter Sorgfalt und größtem Verantwortungsgefühl zu behandeln. Dies betrifft insbesondere auch die Zusammenarbeit mit Partnern und Dritten. Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte ist nicht möglich.

Im Folgenden möchten wir im Detail erläutern, welche personenbezogenen Daten wir erheben, weshalb wir die Daten erheben und inwiefern wir sie im Weiteren für deine Bestellung und die Kommunikation mit dir nutzen. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes findest du im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und im Telemediengesetz (TMG).

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten. Nutzungsdaten sind solche Daten, die erforderlich sind, um unsere Webseiten zu nutzen, wie zum Beispiel Angaben über Beginn, Ende und Umfang der Nutzung unserer Webseite und Anmeldedaten. Ohne deine gesonderte Einwilligung erheben, speichern und verarbeiten wir personenbezogene Daten ausschließlich nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Wir tun dies nur soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen übernommenen Leistungsverpflichtung zwischen www.coffeecircle.com, www.coffeecircle.at bzw. www.coffeecircle.ch und dir bzw. zur Bereitstellung der bestellten Produkte notwendig und erforderlich ist. Darüber hinaus findet eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten nur statt, sofern du hierfür deine Einwilligung erteilt hast. Die Einwilligung erteilst du im Verlauf des Besuches unserer Webseite ausdrücklich oder durch Übersendung der Daten an uns konkludent. Selbstverständlich kannst du deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

2. Automatische Übertragung von Serverdaten

Aus technischen Gründen werden Daten, die dein Internet-Browser an uns oder an an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst. Diese sogenannten Serverlogfiles sind zum Beispiel:

  • Browsertyp und -version
  • das verwendete Betriebssystem
  • die Webseite, von der aus du uns besuchst
  • die Menge der gesendeten Daten
  • Datum und Uhrzeit Deines Zugriffs
  • Deine Internet Protokoll (IP)-Adresse.


Diese anonymen Daten werden getrennt von deinen eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

3. Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die dein Internetbrowser auf deinem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sogenannte „Session-Cookies“, die nach dem Ende deines Besuches wieder gelöscht werden. Teilweise geben diese Cookies jedoch an uns ab, um dich automatisch wiederzuerkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und dir einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen. Du kannst die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung deines Browsers verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Website nutzen kannst.

4. Anmeldefunktion / Registrierung

Um einige Vorteile von Coffee Circle nutzen zu können, musst du dich anmelden. Hierfür musst du zunächst deinen Namen, deine E-Mail-Adresse, sowie ein Passwort eingeben. Diese Daten werden benötigt, um einen User-Account für dich einzurichten und zu verwalten sowie damit du das Angebot von Coffee Circle nutzen kannst. Nicht zuletzt benötigt Coffee Circle diese und gegebenenfalls weitere Daten auch, um auf Wünsche, Fragen und Kritik reagieren zu können. Im Rahmen einer Bestellung bei Coffee Circle musst du weiterhin deine vollständigen Adressdaten und abhängig von der gewählten Zahlungsart deine Kontoverbindung angeben.

5. Newsletterfunktion

Wir bieten dir auf unserer Seite die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter informieren wir in regelmäßigen Abständen über unsere Angebote. Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigst du eine gültige E-Mail-Adresse. Die von dir eingetragene E-Mail-Adresse müssen wir mit dem Versand einer Bestätigungsmail mit einem Bestätigungslink überprüfen, um so sicherzustellen, dass du tatsächlich der Inhaber der E-Mail-Adresse bist oder deren Inhaber den Empfang des Newsletters autorisiert hat. Mit deiner Anmeldung zu unserem Newsletter werden wir deine IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit deiner Anmeldung speichern. Dies dient für den Fall, dass ein Dritter deine E-Mail-Adresse missbraucht und ohne dein Wissen den Newsletter abonniert, als Absicherung unsererseits. Weitere Daten werden dabei nicht erhoben. Die so erhobenen Daten werden ausschließlich für den Bezug unseres Newsletters verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Das Abonnement dieses Newsletters kannst du jederzeit kündigen. Deine Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kannst du jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mail an kontakt@coffeecircle.com erfolgen.

6. Eigene Werbung durch Coffee Circle

Wir sind im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnis nach § 7 Abs. 3 UWG berechtigt, deine personenbezogenen Daten dazu zu nutzen, dir bestimmte, auf deine Bedürfnisse zugeschnittene Angebote und Informationen zur Verfügung zu stellen und dich über Neuigkeiten und sonstige Ereignisse zu informieren. Diese Eigenwerbung betrifft nur solche Waren und/oder Dienstleistungen, die den von dir bezogenen Waren und/oder Dienstleistungen ähnlich sind und damit in einem Zusammenhang stehen. Wir verwenden deine Daten nur für die oben beschrieben Eigenwerbung und geben die Daten nicht zu Werbezwecken an Dritte weiter. Du kannst jederzeit der Verwendung deiner Daten zu solchen Werbezwecken mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Hierzu genügt eine formlose Mitteilung an: Circle Products GmbH, Lindower Straße 18, 13347 Berlin oder kontakt@coffeecircle.com. Irgendwelche Kosten entstehen dafür nicht. In jeder Werbemail weisen wir gesondert auf die Widerspruchsmöglichkeit hin.
Darüber hinausgehende Werbung versenden wir nicht oder nur mit deiner ausdrücklichen Zustimmung, die einmal erteilt, selbstverständlich auch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann. Hierzu genügt eine formlose Mitteilung an: Circle Products GmbH, Lindower Straße 18, 13347 Berlin oder kontakt@coffeecircle.com. Irgendwelche Kosten entstehen dafür nicht. In jeder Werbemail weisen wir gesondert auf die Widerspruchsmöglichkeit hin.

7. Kommentarfunktionen

Wir bieten dir in einigen Bereichen auf unserer Seite die Möglichkeit, Kommentare zu den einzelnen Beiträgen zu hinterlassen. Hierbei wird die IP- Adresse des Verfassers/Anschlussinhabers gespeichert. Diese Speicherung erfolgt zu unserer Sicherheit für den Fall, dass vom Verfasser durch seinen Kommentar in Rechte Dritter eingegriffen wird und/oder rechtswidrige Inhalte abgesetzt werden. Da wir unter Umständen wegen derartigen Rechtsverletzungen belangt werden können, haben wir ein Eigeninteresse an den gespeicherten Daten des Verfassers. Wir bedienen uns bei den Kommentarfunktionen der Community-Plattform „DISQUS“. Deren Datenschutzbestimmungen findest du unter der jeweiligen Kommentarfunktion unter dem Link oder hier. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt im Übrigen nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Wir bieten dir im Rahmen der Kommentarfunktionen auch die Möglichkeit, nachfolgende Kommentare zu einem Beitrag zu abonnieren. Wenn du dich für diese Möglichkeit entscheidest, musst du deine Emailadresse angeben und erhältst von uns oder unserem Partner „DISQUS“ eine Bestätigungsmail mit einem Bestätigungslink, um so sicherzustellen, dass du tatsächlich die Kommentarfunktion abonnieren möchtest. Mit deiner Anmeldung zu dem Kommentarabonnement werden wir deine IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit deiner Anmeldung speichern. Dies dient für den Fall, dass ein Dritter deine E-Mail-Adresse missbraucht und ohne dein Wissen die Kommentarfunktion abonniert, als Absicherung unsererseits. Weitere Daten werden dabei nicht erhoben. Die so erhobenen Daten werden ausschließlich für den Bezug des Kommentarabonnements verwendet. Die Entscheidung zum Abonnement von Nachfolgekommentaren kann jederzeit wieder abbestellt werden. Einzelheiten hierzu kannst du der Bestätigungsmail entnehmen. Eine Weitergabe der so erlangten Daten an Dritte erfolgt nur insoweit, wie wir uns für die technische Gewährleistung der Kommentarfunktionen der Community-Plattform „DISQUS“ bedienen. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt nicht.

8. Kontaktfunktionen

Wir bieten dir auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden deine Angaben zum Zwecke der Bearbeitung deiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

9. Webanalyse mittels Google-Analytics

Wir verwenden auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung unserer Website ermöglichen. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich deiner IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Deine IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert. Die IP-Adresse wird deshalb nicht vollständig und nur in anonymisierter Form an Google in den USA übertragen. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern. Es kann jedoch sein, dass du in diesem Fall nicht alle Funktionen unserer Website voll nutzen kannst. Google bietet für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche Dir mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Solltest du diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsoption sowie zu der Aktivierung dieser Option, erhältst du über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Ferner haben wir mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes abgeschlossen. So stellen wir sicher, dass mit deinen Daten ordnungsgemäß umgegangen wird. Hier kannst du den Vertrag als pdf-Dokument ansehen.

10. Webanalyse mittels Fullstory

Wir verwenden auf unserer Seite Fullstory, ein Webseitenanalysedienst der Fullstory Inc., 818 Marietta Street, Atlanta, GA 30318, USA. Fullstory zeichnet das Nutzerverhalten auf unserer Webseite auf. Die Aufzeichnungen von Besuchersitzungen ermöglichen es uns, diese zu analysieren und anschließend die Webseitenerfahrung für Besucher zu verbessern. Fullstory speichert und sammelt Daten in anonymisierter Form mithilfe von Cookies. Das Tracking (d.h. die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten) kann jederzeit deaktiviert werden. Bitte folgen Sie hierzu der Anleitung auf https://www.fullstory.com/optout.

11. Verwendung von facebook Komponenten

Wir setzen auf unserer Seite Komponenten des Anbieters facebook.com ein. Facebook ist ein Service der facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von dir verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von facebook herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird facebook darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internetpräsenz gerade durch dich besucht wird. Wenn du unsere Seite aufrufst und gleichzeitig bei facebook eingeloggt bist, erkennt facebook durch die von der Komponente gesammelten Informationen, welche konkrete Seite du besuchst und ordnet diese Informationen deinem persönlichen Account auf facebook zu. Wird zum Beispiel der „Gefällt mir“-Button angeklickt, wird diese Information an dein persönliches Benutzerkonto auf facebook übermittelt und dort gespeichert. Darüber hinaus wird die Information, dass du unsere Seite besucht hast, an facebook weitergegeben. Dies geschieht unabhängig davon, ob du die Komponente anklickst oder nicht. Wenn du diese Übermittlung und Speicherung von Daten über dich und dein Verhalten auf unserer Webseite durch facebook unterbinden willst, musst du dich bei facebook ausloggen und zwar bevor du unsere Seite besuchst. Die Datenschutzhinweise von facebook geben hierzu nähere Informationen, insbesondere zur Erhebung und Nutzung der Daten durch facebook, zu deinen diesbezüglichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre: https://de-de.facebook.com/about/privacy/ Zudem sind am Markt Tools erhältlich, mit denen Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für alle gängigen Browser blockiert werden können http://webgraph.com/resources/facebookblocker/ Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findest du unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/

12. Verwendung von Twitter Komponenten

Wir setzen auf unserer Seite Komponenten des Anbieters Twitter ein. Twitter ist ein Service der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von dir verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von Twitter herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird Twitter darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internetpräsenz du gerade besuchst. Wir haben weder Einfluss auf die Daten, die Twitter hierdurch erhebt, noch über den Umfang dieser durch Twitter erhobenen Daten. Nach unserem Kenntnisstand wird von Twitter die URL der jeweiligen aufgerufenen Webseite sowie IP-Adresse des Nutzers erhoben, jedoch nicht für andere Zwecke, als die Darstellung der Twitter- Komponente, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Deine Datenschutzeinstellungen kannst du in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

13. Verwendung vom YouTube-Komponenten

Auf unserer Webseite setzen wir Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verfügung gestellte Option “ – erweiterter Datenschutzmodus – „. Wenn du eine Seite aufrufst, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an deinen Browser auf der Internetseite dargestellt. Laut den Angaben von YouTube werden im “ – erweiterten Datenschutzmodus -“ nur Daten an den YouTube-Server übermittelt, insbesondere welche unserer Internetseiten du besucht hast, wenn du das Video anschaust. Wenn du gleichzeitig bei YouTube eingeloggt bist, werden diese Informationen deinem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies kannst du verhindern, indem du dich vor dem Besuch unserer Website von deinem Mitgliedskonto abmeldest.
Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube werden von Google unter dem folgenden Link bereitgestellt: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

14. Verwendung von Instagram

Wir setzen auf unserer Website den Dienst Instagram ein. Instagram ist ein Service der facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Durch den eingebundenen „Insta“-Button auf unserer Seite erhält Instagram die Information, dass du die entsprechende Seite aufgerufen hast. Bist du bei Instagram eingeloggt, kann Instagram diesen Besuch auf unserer Seite deinem Instagram -Konto zuordnen und die Daten somit verknüpfen. Die durch Anklicken des „Insta“-Buttons übermittelten Daten werden von Instagram gespeichert. Zu Zweck und Umfang der Datenerhebung, deren Verarbeitung und Nutzung sowie deinen diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre erhältst du weitere Informationen in den Instagram-Datenschutzhinweisen, die du über https://help.instagram.com/155833707900388 abrufen kannst. Um zu verhindern, dass Instagram den Besuch unserer Seite deinem Instagram-Konto zuordnen kann, musst du dich vor dem Besuch unserer Seite von deinem Instagram-Account abmelden.

14. Nachwort

Du kannst dich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung deiner personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung immer unter der E-Mail: kontakt@coffeecircle.com unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass dir ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen. Wir hoffen, dass wir alle deine Fragen zum Thema Datenschutz beantworten konnten. Wir werden in Zukunft durch Veränderungen unseres Geschäftes sowie Gesetzesänderungen auch unsere Datenschutzbedingungen weiterentwickeln und entsprechend hier aktualisieren.

Stand: Juli 2017

Ende der Datenschutzerklärung

Es gibt 0 Kommentare zu diesem Beitrag.
Kommentare einblenden